Nachtfahrt

Schnell fuhr sie mit seinem Wagen durch die Nacht. Gelegentlich sah sie in den Spiegel und ihr gebundenes Opfer auf dem Rücksitz liegen. Die schwarzen, dünnen Lederriemen, die sie erbarmungslos fest um seinen Oberkörper und seine Beine gezurrt hatte, konnte sie nur erahnen im Halbdunkel des Wagens. Sie hatte seine Widerstandskraft unterschätzt. Von der Plötzlichkeit… Nachtfahrt weiterlesen

Gelebter Traum

Erster Tag „Ich weiss, dass Du im Geheimen Dich einem, nein besser: mehreren Männern hingeben möchtest und dass Du seit Deinen Jugendtagen davon träumst. Du wärst in jungen Jahren eine ganze perfekte Zofe gewesen. Dein Knackarsch lädt so richtig zum kneten, schlagen, herumwühlen ein und Du bist eigentlich immer bereit Dich zu unterwerfen und Dich… Gelebter Traum weiterlesen